Events im Shop

Events im Shop

Highlights 2019

Schoko Marathon Wien

Nach dem großen Publikumsinteresse beim Schoko Marathon 2018 wird es heuer 2 Veranstaltungen geben. Und WELTHONIG ist wieder mit dabei! Wir begrüßen TeilnehmerInnen am 9. März 2019 (ca. 300 Personen) und am 19. Oktober 2019 im Honiggeschäft am Hohen Markt. Selbstverständlich verkosten die Besucher wieder heimische und exotische Honigsorten. Auch Rabattaktionen und Goodies sind wieder mit dabei. Bitte sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Schoko Marathon Ticket. Mit dem Rabattcode “welthonig10” erhalten Sie 25 % Nachlass auf den Ticketpreis.

Rückblick auf erfolgreiche Events

Sascha vom Schoko Marathon Wien beim Testen der Schoko-Honig-Sorten

Samstag, 9.3.2019 und 29.9.2018: Schoko Marathon Wien war zu Gast bei WELTHONIG. Wir waren eine von 23 süßen Marathonstationen. Jeweils rund 300 Teilnehmerinnen mit vielen Kindern unter 12 Jahren haben dem Honigfachgeschäft einen Besuch abgestattet. Wer wollte konnte Schoko- und Himbeerhonig verkosten und bei einer moderierten Degustation dabei sein. Auch zahlreiche Rabattaktionen sorgten bei den MarathonteilnehmerInnen für gute Laune. Es waren bisher rundum gelungene Veranstaltungen.

Samstag, 17.2.2018: Dieser Nachmittag gehört einem ganz besonderen Imker. Norbert Dorn aus Winden am See ist zwar kein junger Mann mehr, aber seine Leidenschaft für Bienen ist erst vor kurzem richtig erwacht. Sein Zugang zur natürlichen Bienenhaltung, ohne chemische Behandlung und speziellem Zufüttern im Winter, sind genauso bemerkenswert, wie seine Art Honig zu gewinnen. Der Imker presst den Honig aus den Waben, statt ihn zu schleudern. Warum er diese Art der Imkerei bevorzugt, wird er uns erzählen und ob sein Presshonig tatsächlich anders schmeckt als geschleuderter Honig werden wir ausgiebig testen.

Samstag, 27.1.2018: An diesem Tag erwarten wir eine ganze Imkerfamilie im Welthonig-Shop. Martin Lasser vom Bienenkistl betreibt die Imkerei mit seiner Frau und auch seine Kinder schnuppern bereits ins Bienenfach hinein. Familie Lasser ist bekannt für eine reiche Auswahl von höchst unterschiedlichen Lagen, die Bienen ernten den Nektar vom Burgenland, über die Bucklige Welt, bis nach Stammersdorf in Wien.

Samstag, 20.1.2018: Wir werden einen weiteren Jungimker im Geschäft begrüßen dürfen. Martin Asche aus Wien-Liesing betreibt die Bioimkerei “Villa Erbse” und wird uns hoffentlich erzählen, wie es zu diesem kuriosen Namen gekommen ist. Im Gepäck wird er seine Premierenhonige zur Verkostung mitbringen.

Samstag, 13.1.2018: Wir freuen uns auf Jungimker Johannes Berger und seinen „Premierenjahrgang“. Der Wiener Imker betreut exklusive Bienenstandorte im Kreuttal/Weinviertel und wird uns erzählen wie ein junger Stadtmensch zum leidenschaftlichen Bienenfachmann wird. Natürlich werden wir auch die Honige seiner Bienen probieren.

Samstag, 11.3.2017: Wir begrüßen Imkermeister Ing. Christian Schmid, der uns mit seinem Fachwissen durch die Honig Degustation begleiten wird. Seine Schwerpunkte in der täglichen Bienenarbeit liegen in der API therapeutischen Behandlung, also das Atmen von Bienenluft gegen Atemwegserkrankungen, und im Brauen von Honigwein (sogenannter Met)

Samstag, 21. Jänner 2017: Dr. Matthias Kopetzky, Bezirksimker aus Wien, hat den Honigshop besucht und über seine Stadtbienen in den Bezirken berichtet (auf dem Dach der der TU-Wien, der WU-Wien, etc.). Mit Hilfe eines Sensorik-Kits hat er den Teilnehmern gezeigt wie man Honig mit allen Sinnen erfassen kann.

Samstag, 14. Jänner 2017: Imkermeister Thomas Zelenka hat uns bei einer Honigverkostung verstärkt. Er hat seine Bienen unter anderem am Dach des KHM und am Dach der Almdudler-Zentrale und unter seiner Anleitung wurden zahlreiche Honigsorten miteinander verglichen.

Nach Oben