Speiseinsekten

Speiseinsekten

Speiseinsekten werden extra für den menschlichen Verzehr gezüchtet und sind nicht mit Futtertieren aus dem Zoohandel vergleichbar. In Zeiten der Überbevölkerung, Massentierhaltung, Monokulturen und industrieller Landwirtschaft sind Insekten eine Möglichkeit die Ernährungslage der Menschen zu sichern. Darüber hinaus sieht man in den Nährwerttabellen, dass Insekten eine tolle Proteinquelle sind, bspw. Grillen und Mehlwürmer bestehen aus über 50 % aus Eiweiß und unter 10 % Kohlenhydrate. Unser Hauptgeschäft mit Honig ist ebenfalls insektenbasierend, daher passen die Themen gut zusammen.

Buffalowürmer und Grillen gefriergetrocknet, ohne Öl oder Fett kurz in der Pfanne anrösten um die Aromen und den Knuspereffekt zu aktivieren. Ideal um Ihr Müsli mit Proteinen anzureichern und schmeckt genauso gut in Schokolade getunkt. Produktseite

Insektenschokolade mit Vollmilchschokolade und Würmer on Top. Kleine Schokotaler belegt mit knusprig gerösteten Mehlwürmern. Ob Sie es glauben oder nicht, die Würmer schmecken wie Puffreis. Produktseite

Lutscher (Lollis) mit Insektenkern. Zwei Varianten sind verfügbar, entweder mit Apfelgeschmack und Grille, oder mit Orangengeschmack und Mehlwurm. Produktseite

Snack Insects produziert aber nicht nur Speiseinsketen, sondern auf dem Betriebsgelände wird auch fleißig Honig gemacht. Einer der besten Honige ist der cremige Lindenhonig und natürlich können Sie Ihr Honigbrot auch mit ein paar Insekten bestreuen. Produktseite

Nach Oben